Auf Tour mit Muldental Photography, Marcus Schulze und Lichterspiel ging es zu diesem ehemaligen verlassenen Gasthof.

Der Gasthof besticht vor allem durch seinen architektonisch interessanten Saal. Zuletzt wurde es augenscheinlich als Wohnung genutzt, man findet noch jede Menge Einrichtungsgegenstände in Küche, Schlafzimmer, Kinderzimmer und Wohnzimmer. Sehr vertrauenserweckend sieht der Saal nicht mehr aus, die Balken befinden sich bereits in ziemlicher Schräglage. Fragt sich wie lang das alles noch hält ...

Zurück